Martina Walter

Martina Walter
  • Sozialpädagogische Theorie und Praxis
  • Organisation, Recht und Verwaltung
  • Organisatorisch-technologischer Schwerpunktbereich

Ausbildungen und beruflicher Werdegang:

  • 1987 2. Staatsexamen Jura
  • 1994–2004 Lehrtätigkeit in der Juristenausbildung an der Ruhr-Universität Bochum
  • 1997–2004 Repetitorin in Bochum
  • seit 1997 Lehrkraft am Ita Wegman Berufskolleg
  • 2010 Abschluss der Ausbildung zur Theaterpädagogin

Mein Lebensmotto:

„Lebe bewusst im Hier und Jetzt!“

Persönliches:

Ich bin 1959 in Essen, einer typischen Ruhrgebietsstadt, geboren und aufgewachsen. Mein Vater arbeitete 30 Jahre lang als Heilerzieher zunächst mit Jugendlichen, später mit Erwachsenen und so bekam ich schon früh Einblicke in das Arbeitsfeld der sozialen Arbeit mit Menschen.
Mein besonderes Anliegen ist es, den Studierenden, deren beruflichen Ausbildungsweg ich ein Stück weit begleite, das Bewusstsein mit auf diesen Weg zu geben, die Rechte der Menschen, die sie wiederum begleiten, nicht aus den Augen zu verlieren.