Sozialassistent*in

Berufsfachschule Sozialassistenz

Abschluss:
Staatlich geprüfte Sozialassistentin/
Staatlich geprüfter Sozialassistent

Bis 2014 war die Berufsbezeichnung „Staatlich geprüfte/r Sozialhelfer/in“.

Mit dem Berufsabschluss wird unter bestimmten Voraussetzungen die Fachoberschulreife erworben.

Im Handbuch für Sozialassistent*innen finden Sie genauere Informationen zum Berufsbild des Sozialassistenten/der Sozialassistentin und zu den Unterrichtsinhalten und -methoden am Ita Wegman Berufskolleg. Auch die Aufnahmevoraussetzungen und die notwendigen Bewerbungsunterlagen sowie Informationen zu den Ausbildungskosten können Sie dem Handbuch (siehe unten) entnehmen.

 

 

 


 

Zugangsvoraussetzungen für die Ausbildung an der Berufsfachschule für Sozialassistenz

  • Hauptschulabschluss nach Klasse 9

oder

  • Hauptschulabschluss nach Klasse 10

oder

  • Fachoberschulreife

Handbuch für Sozialassistent*innen

Informieren Sie sich über die Ausbildung zur Sozialassistentin/zum Sozialassistenten am Ita Wegman Berufskolleg in unserem